Leinentraining

Es gibt viele Gründe warum unsere Hunde an der Leine ziehen. Im Kurs werden wir nicht nur mit vielen praktischen �ungen das entspannte Laufen an der Leine üben, sondern auch den Ursachen nachgehen – damit jeder Teilnehmer individuell das Problem an der Wurzel anpacken kann.

Denn Leinenführigkeit ist mehr als bloßes Bei Fuß laufen. Ein Hund, der ständig an der Leine zieht, führt den Besitzer spazieren und trifft oft die Entscheidungen für ihn (z.B. wir sagen jetzt dem Hund da vorne “Hallo”). Ziel des Kurses ist: Der Hund soll sich wieder mehr an uns orientieren und uns ohne Gezerre an der Leine folgen. Der freundliche und faire Umgang mit dem Hund steht dabei im Vordergrund. Eine lockere Leine bedeutet nicht nur weniger Stress für den Hundebesitzer, sondern auch für den Hund. Es ist eine Win-Win-Situation, an der es sich wirklich lohnt zu arbeiten!P1000557

Die Termine für den nächsten Kurs finden sie hier: Aktuelle Termine